Download Tagebuch I (Thoreaus Tagebücher) (German Edition) by Henry D. Thoreau,Rainer G. Schmidt PDF

By Henry D. Thoreau,Rainer G. Schmidt

Henry D. Thoreaus Hauptwerk ist nicht »Walden« oder »Über den zivilen Ungehorsam«, sondern sein Tagebuch, das er als 20-jähriger begann und bis wenige Tage vor seinem Tod 1861 führte. Darin notierte er Beobachtungen, die zu den bedeutendsten Naturschilderungen der Weltliteratur zählen, aber auch Gedanken und Refl exionen, die ihn als ganz eigenständigen philosophischen Kopf erkennen lassen. Durch die Lektüre wird deutlich, dass Natur und Politik wie Zurückgezogenheit und der Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung eine Einheit bilden. Stille, Unabhängigkeit, Antimaterialismus, Armut, Antiprüderie, Askese, Selbstdisziplin und mystische Suche sind neben überwältigend präzisen und gleichzeitig poetischen Beschreibungen des Lebens, der Natur, der großen und kleinen Lebewesen die bestimmenden Themen dieses Werks. Während dieses große Tagebuchwerk in Amerika Generationen von Künstlern und Schriftstellern beeinflusste und heute eine überwältigende Renaissance erlebt, ist es in Deutschland nahezu unbekannt. Unsere Ausgabe lädt ein, dieses Meisterwerk zu entdecken und Thoreau unzensiert zu erleben.

Show description

Read or Download Tagebuch I (Thoreaus Tagebücher) (German Edition) PDF

Similar nature writing books

A Forest Environment

Stephen Law's dream activity had him operating within the nation's most sensible environment--its forests. Raised on a farm in rural Maine, Stephen turned a civil engineer for the U. S. woodland provider, and A woodland setting was once written from his reports. He enjoyed the woods and the animals that lived there, hunted, fished and enjoyed to camp and discover.

The Bullhead Queen: A Year on Pioneer Lake

The Western method of nature has regularly operated less than either non secular and medical perspectives. whereas Christianity decrees that people have dominion over nature, evolutionary biology teaches us that we're yet hugely tailored animals between a organic community of hundreds of thousands of different species. what's our right courting to wild animals-and what's our accountability to them?

On the Edge: Water, Immigration, and Politics in the Southwest

At the part grew out of an entire life spent dwelling and touring around the American Southwest, from San Antonio to l. a.. Char Miller examines this borderland zone via a native's eyes and contemplates its significant conflicts. inner to some of the US states and Mexico's northern tier, there are struggles over water, debates over undocumented immigrants, the criminalizing of the border, and the region's evolution right into a no-man's land.

Tagebuch I (Thoreaus Tagebücher) (German Edition)

Henry D. Thoreaus Hauptwerk ist nicht »Walden« oder »Über den zivilen Ungehorsam«, sondern sein Tagebuch, das er als 20-jähriger begann und bis wenige Tage vor seinem Tod 1861 führte. Darin notierte er Beobachtungen, die zu den bedeutendsten Naturschilderungen der Weltliteratur zählen, aber auch Gedanken und Refl exionen, die ihn als ganz eigenständigen philosophischen Kopf erkennen lassen.

Additional resources for Tagebuch I (Thoreaus Tagebücher) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 7 votes