Download Im Stillen klagte ich die Welt an: Als "Pflegekind" im by Dora Stettler PDF

By Dora Stettler

Im Sommer 1934 werden zwei Mädchen aus der Stadt Bern auf einen abgelegenen Bauernhof in Pflege gegeben. Die Mutter will nach der Scheidung wieder heiraten, dabei stören die Kinder.
Auf dem Hof herrscht ein harsches Regiment, die beiden werden als 'Gratismägde' ausgenutzt, sie müssen neben der Schule hart arbeiten, erhalten wenig zu essen und werden wegen Kleinigkeiten verprügelt. Und nicht genug: Sie werden verhöhnt, und der Bauer erweist sich als Lüstling.
Dann kommen die Missstände aus, die Kinder werden umplatziert. Aber sie kommen vom Regen in die Traufe: Wieder verrichten sie harte Arbeit, dabei werden sie von einer launischen 'Mutter' gequält. Als nach vier Jahren ihr Vater sie endlich zu sich holen kann, sind die Elf- und Zwölfjährige für ihr Leben geprägt: vom Gefühl, nichts wert zu sein.
Dora Stettler erzählt mit feinem Gespür für die wichtigen info von all den kleinen und grossen Grausamkeiten ihrer vier Jahre als 'Angenommene', die sie bis heute verfolgen.

Show description

Read or Download Im Stillen klagte ich die Welt an: Als "Pflegekind" im Emmental (German Edition) PDF

Best biographies & memoirs of women books

Noteworthy Francophone Women Directors: A Sequel

Noteworthy Francophone ladies administrators: A Sequel is a complete consultant that acts as either a instructing instrument and a listing for study. The booklet starts off following motion pictures published after the e-book of Pallister and Hottell's final quantity, Francophone ladies movie administrators in 2005 and forestalls after the Cannes movie pageant in 2010.

Beyond the Miracle Worker: The Remarkable Life of Anne Sullivan Macy and Her Extraordinary Friendship with Helen Keller

After decades, historian and Helen Keller specialist Kim Nielsen discovered that she, besides different historians and biographers, had failed Anne Sullivan Macy. whereas Macy is remembered basically as Helen Keller's instructor and mythologized as a simple academic superhero, the genuine tale of this very good, complicated, and misunderstood girl, who defined herself as a "badly developed human being," hasn't ever been thoroughly instructed.

Erinnerungen einer Bergbäuerin (Landfrauen 17) (German Edition)

Sabine kommt als uneheliches type einer Bauernmagd im Jahre 1924 in der Nähe von Inzell zur Welt. Schon drei Wochen nach der Geburt gibt ihre Mutter sie im Hause des Kindsvaters ab. Dort wird sie zusammen mit den Geschwistern des Vaters von ihrer Großmutter aufgezogen. In ihrer arbeitsreichen Kindheit und Jugend, die vom Zweiten Weltkrieg überschattet wird, verlebt Sabine nur wenige freudige Stunden.

A Constant Longing - Memoirs of a Palestinian Woman

A relentless Longing - Memoirs of a Palestinian girl / with a Foreword by way of Prof. Rita Süssmuth (Bundestagspräsidentin a. D. )"My dream attracts at the destiny, and reaches throughout borders and generations. .. i glance to the subsequent generations who will develop up jointly; generations who can hold this gorgeous dream of justice to fruition.

Additional resources for Im Stillen klagte ich die Welt an: Als "Pflegekind" im Emmental (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.93 of 5 – based on 6 votes