Download Der dialogische Modus des Erzählers in Theodore Dreisers by Achim Jäger PDF

By Achim Jäger

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, word: 1,7, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Amerikanistik), Sprache: Deutsch, summary: Trotz einer bis heute von Kontroversen durchzogenen Rezeptionsgeschichte seiner literarischen Werke hat Theodore Dreiser spätestens seit den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts nicht nur unangefochten Eingang in den Kanon der größten amerikanischen Erzähler gefunden, sondern wird von der Kritik auch übereinstimmend "als bedeutendster amerikanischer Naturalist" (Poenicke 117) gewürdigt. Seinen führenden Rang verdankt der Autor nicht zuletzt seinem Erstroman Sister Carrie, welcher – unbeschadet einer frühen heftigen Welle zeitgenössischer negativer Kritik – seit dieser Zeit gleichsam als Meilenstein, Wegbereiter, und Meisterwerk des amerikanischen Naturalismus gepriesen wird. So hebt Michaels den Roman beispielsweise als "arguably the best American realist novel" (377) hervor, und auch Ähnebrink stellt 1971 resümierend fest: "Scholars commonly agree that naturalism within the usa got here of age within the writings of Theodore Dreiser, whose first novel, Sister Carrie (1900), is a reasonably commonplace paintings of the circulate" (v).
Seinen hohen Rang als naturalistisches Paradigma par excellence büßte der Roman jedoch immer wieder durch kritische Stimmen ein, die eine literarische Konvention monieren, welche innerhalb des Romans ein zentrales Strukturelement darstellt: Gemeint ist ein intrusive narrator, der den Handlungsverlauf immer wieder durch moralische Anmerkungen, philosophische Reflektionen und Kommentare verschiedener artwork unterbricht und in diesem Zusammenhang häufig abgewertet wurde. Für Fluck stellt dies beispielsweise eine "eindringliche, wenn nicht gar aufdringlich anmutende Kommentierungsfunktion" (1992, 389) dar, und aus Stolls Perspektive „stören [sie] die Einheit und Prägnanz, … hemmen als statische Blöcke den Verlauf des Geschehens“ (78). Auch Shapiro stellt vernichtend fest: „Dreiser … is at his worst whilst preaching, whilst he casts apart his position of narrator to remark and philosophize. His bonus asides to the reader are frequently enormous bores” (272). [...]

Show description

Read Online or Download Der dialogische Modus des Erzählers in Theodore Dreisers Roman "Sister Carrie": Eine Interpretation nach einem Theoriemodell Winfried Flucks (German Edition) PDF

Best greek & roman literature books

Classical Greek Rhetorical Theory and the Disciplining of Discourse

This booklet contributes to the historical past of classical rhetoric through targeting how keywords helped to conceptualize and set up the learn and educating of oratory. David Timmerman and Edward Schiappa show that the highbrow and political heritage of Greek rhetorical idea should be superior by way of a greater realizing of the emergence of 'terms of artwork' in texts approximately persuasive conversing and argumentation.

Xenophon (Oxford Readings in Classical Studies)

Xenophon's many and sundry works characterize an enormous resource of data in regards to the historic Greek global: for instance, approximately tradition, politics, social existence and historical past within the fourth century BC, Socrates, horses and searching with canine, the Athenian financial system, and Sparta. even if, there was controversy approximately how his works might be learn.

La Piste des sortilèges (Littérature) (French Edition)

Persée Persifal, le Juste, qui a tant combattu les dictatures, a été empoisonné. Il est destiné à devenir un zombi, un esclave sur une habitation au fin fond de l’île d’Hispaniola, aux frontières du seen et de l’invisible. Sonson Pipirit, son ami, se lance alors sur sa piste dans une hallucinante course-poursuite, où le temps et l’espace jouent à notre héros les excursions les plus insolites.

Et pourtant je l'aimais (BAU.BAUDELAIRE) (French Edition)

Chaque week-end, Philippe et Mandine emmènent ensemble les équipes de poussins et de minimes (dont font partie les deux petits frères de celle-ci) jouer au soccer. Mais alors que Mandine tombe folle amoureuse de Philippe, elle est loin de s’imaginer qui il est réellement. Le beau footballeur l’aime-t-il vraiment ?

Additional resources for Der dialogische Modus des Erzählers in Theodore Dreisers Roman "Sister Carrie": Eine Interpretation nach einem Theoriemodell Winfried Flucks (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 4 votes