Download Der Cluster als Garant regionalwirtschaftlichen Erfolgs?: by Christopher Alting PDF

By Christopher Alting

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, be aware: 2,3, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Geographisches Institut - Sozioökonomie des Raumes), 133 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Durch die in den letzten Jahren beobachtbare Verlagerung von Produktionsstätten zu Standorten mit günstigeren Produktionsbedingungen, sowie dem Wegfall vieler Arbeitsplätze in ‚traditionellen’ Branchen, wie der Montanindustrie, bewegen Ansätze zur Förderung der regionalen Wirtschaft und zur Schaffung neuer Arbeitsplätze die öffentliche Diskussion. Dabei ist eine Vielzahl von theoretischen Konzepten zur Erklärung der endogenen Regionalentwicklung entstanden, deren Frage nach den Ursachen auch stets eine solche nach den Ursachen räumlicher Ballung ökonomischer Aktivitäten ist. Allen diesen Konzepten ist außerdem gemein, dass sie zunehmend den endogenen Faktoren einen größeren Einfluss beimessen, als regionsexogenen Determinanten. Weiter werden zwischenbetriebliche Kooperationen, kollektives Lernen, Synergieeffekte, sowie eine wachsende Zahl an Neologismen wie ‚Spillover-Effekte’ oder ‚Networking’ zur erfolgreichen und nachhaltigen Entwicklung von Regionen und ihren Branchen benannt. Da jedoch die wirtschaftlichen Akteure maßgeblich an der Umsetzung und dem Erfolg der theoretischen Konzepte beteiligt sind, bleibt die Frage, ob in der Praxis diese Konzepte verstanden und umgesetzt werden können.

Diese Diplomarbeit gibt eine Überblick über das Clusterkonzept nach Porter und dessen befürchteten und erhofften Risiken und Effekte auf regionale und nationale Wirtschaft. Weitergehend erfolgt eine Überprüfung der theoretischen Annahmen des Konzepts am Beispiel des proklamierten Mikrosystemtechnik-Clusters in Dortmund.

Show description

Read Online or Download Der Cluster als Garant regionalwirtschaftlichen Erfolgs?: Die praktische Umsetzung des Clusterkonzepts am Beispiel des „dortmund-project“ (German Edition) PDF

Similar sciences & technology in german books

Die Entwicklung des Bodenreliefs der Neckaraue und ihrer Randbereiche zwischen Rottenburg und Tübingen (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr. , Geomorphologie, Umweltforschung, be aware: 1,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Geographisches Institut), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der holozänen Reliefentwicklung mitteleuropäischer Auen am Beispiel der Neckaraue zwischen Rottenburg und Tübingen.

Geometrische Körper kennenlernen. Bauen eines Würfel-Kantenmodells und Erarbeiten seiner Eigenschaften zur „Ecke“ und „Kante“ (Mathematik 2. Klasse Grundschule) (German Edition)

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Mathematik - Mathematik als Schulfach, , Sprache: Deutsch, summary: Die Schüler erarbeiten sich die Eigenschaften eines Würfels mit Strohhalmen und Verbindungsstücken auf entdeckender und handelnder Ebene. Nach dem niedersächsischen Kerncurriculum lässt sich das Thema der Unterrichtsstunde dem inhaltsbezogenen Kompetenzbereich „Raum und shape“ zuzuordnen.

Zeichen der beginnenden Demenz: eine Checkliste für kognitive Blackouts (German Edition)

Die Vorbeugung und Frühbehandlung der Alzheimer-Demenz hat stark an Bedeutung gewonnen. Wie erkennt guy aber, ob sich eine Alzheimer-Demenz entwickelt? Welches sind die charakteristischen frühen Krankheitszeichen? Diesen Fragen wird anhand der Selbst-beobachtungen von Patienten in frühen Stadien der Alzheimer-Krankheit nachgegangen.

Böhmischer Erzbergbau - Der Altbergbau im böhmischen Erzgebirge (German Edition)

Der böhmische Teil des Erzgebirges gilt unter Bergbaufreunden noch immer als Geheimtipp. Dabei ist seine wechselvolle Geschichte ebenso spannend wie die seines sächsischen Gegenstücks. Der vorliegende Band bietet einen kompakten Überblick über den historischen Erzbergbau im böhmischen Erzgebirge. Vor allem die Geschichte ehemaliger Bergstädte wie Joachimsthal oder Graupen, aber auch das Schicksal längst verschwundener Bergdörfer wie Sauersack stehen dabei im Mittelpunkt.

Additional info for Der Cluster als Garant regionalwirtschaftlichen Erfolgs?: Die praktische Umsetzung des Clusterkonzepts am Beispiel des „dortmund-project“ (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 38 votes